Patrozinium und Hock in der Glashütte bei jedem Wetter

Am Montag, 3. Oktober 2022, wird um 10.00 Uhr das Patrozinium der Rosenkrankkapelle in der Glashütte gefeiert. Wegen der unsicheren Witterung findet der Gottesdienst am oder im Vereinshaus der Trachtenkapelle St. Märgen-Glashütte statt. 
Anschließend gibt es das Frühschoppenkonzert der Trachtenkapelle St. Märgen-Glashütte.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. (ka)

02.10. Einfach Essen – die kfd kocht

KFD-LogoDie  kfd St. Peter lädt zum „Einfach Essen“ am Sonntag 02. Oktober 2022 ab 11.30 Uhr ins Pfarrheim St. Peter ein.
Es gibt:„Leckere Kürbissuppe“!
Die Spende für das „Einfach Essen“ kommt unterschiedlichen sozialen Zwecken zugute. Durch Ihr Kommen sind Sie eine helfende Hand.

 

Abends bleibt es dunkel – neue Verordnung zur Sicherung der Energieversorgung

In der neuen Verordnung des Bundeswirtschaftsministeriums zur Sicherung der Energieversorgung heißt es in § 8 Beleuchtung von Gebäuden und Baudenkmälern.
„Die Beleuchtung von Gebäuden und Baudenkmälern von außen mit Ausnahme von Sicherheits- und Notbeleuchtung ist untersagt. Ausgenommen sind kurzzeitige Beleuchtungen bei Kulturveranstaltungen und Volksfesten.“

Diese Verordnung gilt seit dem 1. September.
Deswegen werden auch unsere abendlichen Kirchenbeleuchtungen in dieser Woche abgeschaltet werden. Die Verordnung gilt bis zum 28.02.2023.
Bei einer abendlichen Veranstaltung in einer der Kirchen (z.B. Christmette etc.) könnte während dieser Zeit und kurz danach die Beleuchtung aus Verkehrssicherheitsgründen jeweils angemacht werden.
(Pfr. Klemens Armbruster)

 

Lobpreis am Abend

Am Montag, 03. Oktober 2022, findet um 19:30 Uhr im Chorraum der Pfarrkirche St. Peter der nächste „Lobpreis am Abend“ statt.
Lobpreismusik, Texte, Gebete, Stille sind Elemente des Abends. Dauer ca: 45 Minuten.
Es lädt ein der Hauskreis von Alfred Schwär und Gerhard Kniebühler.

Festgottesdienst auf dem Roßfest 2022

Auch beim diesjährigen Roßfest in  St. Märgen vom 9.-11. September 2022 wird es wieder am Sonntagvormittag den Festgottesdienst in der Weißtannenhalle geben. Musikalisch wird der Festgottesdienst begleitet von der Trachtenkapelle St. Märgen. 
Der Beginn ist um 9.30 Uhr in der Weißtannenhalle

Die traditionelle Pferdesegnung wird ebenfalls am Sonntag um 13.00 Uhr stattfinden. (ka)